Seite auswählen

Hinweise zu allen Fonds

WICHTIGE INFORMATION

Altes Backoffice
Ab heute 09.10.2017 sind aus dem alten Backoffice KEINE Auszahlungen mehr möglich, auch nicht beim Übertrag ins neue Backoffice. Wie folgt ist vorzugehen:
Mail an transfer@ltcbackoffice.org mit der Bitte um Transfer seines Accounts ins neue BO. Anschliessend kann im neuen BO eine Auszahlung beantragt werden. Hier gelten die gleichen Regeln für die Auszahlung wie bisher:
1. Alle aktiven Pläne im alten BO die abgebrochen und übertragen werden, müssen auch im neuen BO neu investiert werden.
2. Alle Provisionen im alten BO die noch nicht investiert wurden, müssen nach der Übertragung ins neue BO erst investiert werden, bevor man diese auszahlen lassen kann.
Alles andere kann im neuen BO ausbezahlt werden!
Alle die bis gestern Sonntag den 08.10.2017 einen Transfer und Auszahlung im alten BO beantrag haben, werden noch aus dem alten BO ausbezahlt!
Spätestens mit der Aufschaltung der Vollversion des neuen BO werden alle Accounts aus dem alten BO ins neue transferiert.

BTC, ETH, Altcoin und VIP Investmentplan
Diese Pläne werden ab heute im laufe des Tages umgestellt. Und zwar wie folgt:
– Die Renditen werden neu täglich ausgeschüttet. Es gibt keine wöchentliche oder monatliche Ausschüttung mehr. Die Renditen bleiben aber gleich nur aufgeteilt pro Tag! Damit wird auch der Bug mit der wöchentlichen Rückbuchung ins Wallet behoben sein.

Auszahlungsbug 999$
Sollte dieser Bug bis zum nächsten Auszahlungstermin nicht behoben sein, wird eine Mail Adresse eingerichtet, für all diejenigen die mehr als 999$ auszahlen möchten. Diese Mail Adresse wird wenn nötig am 13.10. aufgeschaltet. Die Mail muss folgende Daten umfassen:
– Username
– Auszahlungsbetrag

Lionstradingclub Vertrag

Update

AUSZAHLUNGEN
Die Stände betreffend den Auszahlungen werden kommenden Freitag gepostet

NEUES BACKOFFICE
Betreffend dem neuen Backoffice sind wir nach wie vor im Fahrplan so dass wir die Vollversion des neuen BO spätestens Ende November aufschalten können. Mit der Vollversion des neuen BO kommen auch einige Änderungen:
– VERIFIKATION: Die Verifikation erfolgt direkt über das Backoffice. Ohne Verifikation ist das Backoffice gesperrt. Es kann weder im Backoffice navigiert werden, noch Ein- oder Auszahlungen getätigt werden. Das betrifft nicht nur Neukunden sondern auch bestehende Kunden die noch nicht verifiziert sind. Deren Account wird bis zur erfolgten Verifikation gesperrt.
– ZAHLUNSANBIETER: Als einziger Zahlungsanbieter für Ein- und Auszahlungen wird nur noch LTC Cash akzeptiert. Eventuell folgt noch eine separate Möglichkeit mit BTC Ein- und Auszuzahlen für Kunden die kein LTC Cash Konto anlegen möchten.
– PROVISIONEN: Die Provisionen werden umgestellt. Ab dem neuen Backoffice wird es keine Provisionen mehr auf den Investments der Downline geben. Die Provisionen werden auf den Gewinnen erfolgen.
– PLÄNE: Die Investmentpläne werden nicht mehr ablaufen. Es gibt eine Sperrfrist (Mindestanlagedauer) von 100 Tagen. Nach Ablauf der 100 Tagen läuft das Investment weiter. Der Kunde hat dann die Möglichkeit, jeder zeit den Plan abzubrechen oder sich einen Teil davon auszahlen zu lassen. Es wird bei einem Reinvest auch keinen neuen Plan ausgelöst. sonden der bestehende Plan aufgestockt.
– WALLET: Es wird zukünftig eine Wallet für die Renditen geben und eine Wallet für die Provisionen. Somit ist es dann übersichtlich, was an Renditen erzielt wurde die dann auch Auszahlungsberechtigt sind, und was an Provisionen erwirtschaftet wurden, die erst investiert werden müssen.
– AUSZAHLUNGSDAUER: Mit dem neuen BO wird die Auszahlungsdauer auf max. zwei Wochen verkürzt.

LTC Cash
Die LTC Cash Mastercard folgt spätestens zum Start der Vollversion des neuen Backoffice. Bis dahin werden auch alle Zahlungsanbieter integriert sein (BTC, Perfect Money, ADVcash, Mastercard).

INVICTUS Coin
Der Invictus Coin Webseite ist fertig. www.ivccoin.com Alle Infos stehen auf der Webseite auch zum Mining. Der Invictus Coin kann von jedem der möchte geschürft werden. Die Software dazu stellen wir kostenlos zur Verfügung. Die Software wird ca. ab Morgen Mittwoch zum Download verfügbar sein.

EVENT vom 30.10.2017 in Novi Sad
Bilder dazu folgend demnächst noch. Und einige Admins und Kunden die dabei waren werden sicherlich noch ihre Erfahrungen posten.

08.12.2017
Am 08.12.2017 besteht unsere Firma bereits 1 Jahr. Wer möchte kann sich dieses Datum gerne freihalten… :zwinkern: Mehr Infos folgen noch!

Wie verifiziere ich mich?

*Neu ab 15.09.2017 Wochenupdate*

Ab diesem Freitag startet das Wochenupdate. Hier werden dann wöchentlich folgende aktuelle Informationen bis jeweils spätestens 12.00 Uhr Samstag veröffentlicht:
1. Bearbeitungsstand laufende Auszahlungen
2. Bearbeitungsstand IT-Probleme
3. Bearbeitungsdauer Verifizierungen
4. Wochenergebnis LTC-Forex
5. News/Projekte

BITCOIN

Die Zahlung kann direkt von ihrem LTC Konto im Backoffice vorgenommen werden.

Registrierung hier:  Lionstradingclub

ADVcash  USD Wallet: U 8711 9490 7041  EUR Wallet: E 8953 3800 7879  Vergisst nicht USERNAME einzufügen !!

OKPay: OK967635264

Perfect Money (USD): U13413468   Perfect Money (EUR): E13780136

Payeer: P54208579

Sämtliche Einzahlungen werden manuell gebucht innert 24h. Bitte Username unbedingt angeben!

E-Mail: support@lionstradingclub.org

ACHTUNG: Neue Öffnungszeiten des Live Chat

Der Live Chat ist ab 26.06.2017 jeweils von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet. Am Nachmittag ist er geschlossen!

Die Hotline Nummer ist ab 26.06.2017 wieder erreichbar zu den Bürozeiten (9.00 Uhr – 12.30 Uhr / 13.30 Uhr – 18 Uhr).

In zwei Monaten kommt das neue BO komplett. Mit der automatischen Verifikation über das BO. Ab dann ist es nicht mehr möglich ohne Verifikation einzuzahlen.

Bis dahin ist es noch möglich.

Die neue Regelung gilt ab dem neuen BO gem. der Präsentation über die Verifikation.

Was heute aber schon gilt ist die zwingende Volljährigkeit!

 

Hier erscheinen in unregelmäßigen Abständen wichtige News

LTC-Info zu Auszahlungen (Abgestimmt mit dem CEO Phil Steiner)

Auszahlungen erfolgen/starten am 15. oder 30. eines Monats, sofern dieser Tag zwischen MO-FR liegt. Man muss aber 2 Tage jeweils vorher bis 18 Uhr beantragt haben. Fällt einer dieser Tage auf ein Wochenende oder einen Feiertag, beginnt die AZ mit dem nächsten Arbeitstag von LTC. Aufgrund der hohen und steigenden Anzahl der AZ benötigen wir dafür einige Tage und geben eine Info, sobald alle berechtigten AZ bearbeitet wurden. Erst NACH dieser Mitteilung beantworten wir zukünftig Anfragen zu laufenden AZ, um unsere Supportkapazitäten gezielter für alle LTC-Member einsetzen zu können. Wir bitten diese Info an die jeweilige Downline weiterzugeben.